arvato infoscore GmbH
0 (0)

arvato-infoscore-unternehmen
arvato infoscore GmbH

Die arvato infoscore GmbH ist ein Unternehmen mit Hauptsitz in Baden-Baden, das Inkassodienstleistungen, Forderungszessionen und die Dienste einer Wirtschaftsauskunftei sowie die eines Direktmarketingunternehmens zusammenführt. Sie ist Bestandteil der arvato AG.

Das Unternehmen entstand 2005 aus dem Zusammenschluss der Unternehmen AZ Direct und BFS finance mit der InFoScore-Gruppe. Die dem Bertelsmann-Konzern zugehörige Unternehmensgruppe beschäftigt im Jahr 2013 rund 2200 Mitarbeiter in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Ungarn.

Durch die Zugehörigkeit zur arvato AG sieht sich die arvato infoscore nach eigenen Angaben als wesentlichen „Bestandteil der lдngsten Wertschöpfungskette der Welt“, die ihren Kunden „ein effektives und effizientes Kundenbeziehungs- und Forderungsmanagement“ bietet. Konkret bedeutet dies, dass sie mit anderen Unternehmen der Arvato AG zusammenarbeitet und Daten fьr Scoring- und Direktmarketingdienstleistungen auch aus den Kundenbindungsprogrammen DeutschlandCard oder Webmiles bezieht.
Tätigkeitsschwerpunkte und Geschäftspraktiken

arvato-infoscore-gmbh
arvato infoscore GmbH

Unter arvato infoscore sind ein Teil der Unternehmen der Arvato zusammengefasst, die sich mit den Bereichen Forderungszession, Inkasso, Kreditscoring und Direktmarketing beschäftigen. arvato infoscore bietet damit alle Dienstleistungen „rund um den Zahlungsfluss“ – von der Risikoprüfung über die Entstehung einer Forderung, die Rechnungsstellung und -abwicklung inklusive der Forderungsabsicherung und Vorfinanzierung bis hin zur Buchung der Zahlung oder der weiteren Beitreibung der Forderung.

Ende 2011 hat Arvato Infoscore die Riser ID Services GmbH übernommen. Somit sichert sich Arvato den Zugang zu nationalen und internationalen Einwohnermelderegistern. Gleichzeitig wird das Firmenportfolio mit einem Spezialisten in diesem Fachgebiet ergänzt. Arvato kann dadurch im Wettbewerb mit den Firmengruppe von EOS und der Deutschen Post Adress bestehen. In diesem Zusammenhang sind die weiteren Entwicklungen im Gesetzgebungsprozeß zum Thema Meldegesetz für das Unternehmen von großer Bedeutung.

Über das Unternehmen informa Insurance Risk and Fraud Prevention GmbH betreibt Arvato Infoscore das Hinweis- und Informationssystem der Versicherungswirtschaft (HIS). In diese Datenbank melden die im Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) organisierten Versicherungsunternehmen Personen oder versicherte Sachen, die entweder aus gesundheitlichen oder beruflichen Gründen zu Risikogruppen zählen, einen auffälligen Versicherungsverlauf haben oder z.B. Lebensversicherungen abgeschlossen haben, die bestimmte Leistungshöhen überschreiten. Im Gegenzug fragen wiederum andere Versicherungen das HIS z.B. beim Abschluss neuer Versicherungen ab. Bei vorliegenden Einträgen entscheidet diese Versicherung dann, ob und unter welchen Bedingungen sie eine neue Police ausstellt. Nach Meinung von Kritikern ist die Datei eine Schwarze Liste von Personen/Sachen, die eine angeschlossene Versicherung für ein besonders hohes Risiko hält und diese Information allen anderen Versicherern bereitstellt.

Unternehmensstruktur:
Finance & Accounting, Billing & Payment, Utilities
BFS finance GmbH (DE)
BFS finance Münster GmbH (DE)
BFS health finance GmbH (DE)
Risk Management
infoscore Consumer Data GmbH (DE)
informa Solutions GmbH (DE)
informa Insurance Risk and Fraud Prevention GmbH (DE)
Riser ID Services GmbH
infoscore Forderungs-management GmbH (DE)
Nürnberger Inkasso GmbH (DE)
infoscore Finance GmbH (DE)
infoscore Business Support GmbH (DE)
BFS risk & collection GmbH (DE)
infoscore Inkasso AG (CH)
infoscore austria GmbH (AT)
Creditexpress Magyarorszбg Kft. (HU)
Creditexpress Factoring Zrt. (HU)

Informationen über arvato infoscore GmbH sind durch Wikipedia bereitgestellt. Stand: 23.03.2015 um 23:09